Samstag, 30. Juni 2012

Nur stanzen? Nicht erlaubt!

Einen wunderschönen letzten Junitag 2012 wünsch` ich Euch!

Heute ist wieder ein ganz besonderer Tag, denn die fleißigste Blog- und Forumkommentarschreiberin, die ich kenne, ihres Zeichens "Hühnerprofessor", hat Geburtstag!

Herzlichen Glückwunsch zu deinem Ehrentag liebe Silvia!

Nun bist du also: 40 Plus! Und? Wie fühlt sich das an?
Natürlich supi, powerful und grandios!
Und genauso sollte meine Karte werden: farinalike = rosa, zart und gestempelt! 
(Nur Silvia wird den Posttitel heut versteh`n...) -ichkichermichschlapp-


Hat schon was Amerikanisches mit der Riesenschleife, stimmt`s?


Wie die Kartenform heißt? Hab` ich leider keine Ahnung! Die Grundidee hab ich mal irgendwo aufgeschnappt. Meine Karte habe ich erst aus Schmierpapier ausprobiert und dann einfach einmal  18x18cm und zweimal 17x17cm Zeichenkarton gefaltet. Die geschlossene Karte ist nur 9x9cm groß, dafür aber etwas dicker in der Seitenperspektive.
Das kann man ganz gut auf diesem Foto hier erkennen: 




Ich habe die Schleife nicht zu fest gebunden, sonst sieht das so "abgemurkst" aus! -smile-

Im geöffneten "Zustand" ist die Karte schon ziemlich groß. Genügend Platz um sich kreativ auszutoben. Alle Kanten sind gewischt, viel gestempelt :) und ein klitzekleines Bisschen ist auch was Gestanztes dabei...



Also, liebe Silvia, have a nice day!

Ein bisschen stolz macht mich heute, dass ich eine neue Leserin aus Slowenien begrüßen darf: Dobrodošli dragi moi!

Und Verfolgerin Nummer 145 ist auch angekommen: Hallöchen zu Claudia70 -ich finde den Bloglink leider nicht :(


Und gerade fällt mir  noch ein, dass Silvia`s Kärtchen doch auch verpackt werden musste. Habt ihr noch Puste zum Schauen???





Und endlich konnte ich meine Stanzleidenschaft austoben!!! 
Ende gut, alles gut!








                            
                     Winke, winke euer
                           Image and video hosting by TinyPic

Donnerstag, 28. Juni 2012

Ein "Unbedingthabending"

Hi liebe Blogbummler,

die Zeit zum Posting schreiben, ist heute echt "weggemopst", denn eigentlich müsste ich am Bügelbrett stehen und meinen Auftrag bewältigen, aber ich mach` schnell.

Danke erst mal für die Beteiligung am "Candy". Na, ist wohl doch nicht so einfach, so `ne schreckliche Bewerbungsfrage zu beantworten?
Aber die Antworten sind schon mal sehr breit gefächert und megainteressant. Schön, dass euch die ausgewählten Sachen gefallen! Nein, meine "Wilde Blumenstanze" geb` ich natürlich nicht her! Die im Candy ist nigelnagelneu! Und übrigens: das Gedicht von Stephanie ist ein Knaller! Also stengt eure grauen Zellen an, die Latte liegt nun ziemlich hoch...

Mein heutiger Posttitel bezieht sich auf eine PTI-Stanze "Quatrefoil Die cover plate", die mir meine liebe Freundin Birgit besorgt hat. Ihr glaubt gar nicht, wie oft ich schon auf der Seite von PTI gesurft bin, das Warenkörbchen bestückt habe und dann doch wieder weg bin ohne zu bestellen, weil einfach die Versandkosten nach Germany zu hoch sind.
Liebe Birgit: Danke nochmal hier an dieser Stelle! Drück dich!!!

Und wie könnt` ich mich noch bissel besser bedanken??? 

Vielleicht hiermit:


Wie die Kartenform genau heißt, weiß ich nicht. Es ist ein rießiges Tag mit Einsteckhülle. Der Clou daran ist der V-förmige Ausschnitt. 

 

Die kleine Box daneben habe ich dem Inhalt entsprechend angefertigt. 
Was drin ist??? 
Nee, das verrate ich nicht... oder vielleicht doch?
...
...
"Geschenk für dich" steht drauf/drin. 
-grins-




Bevor ich nun den Turbo einschalte, begrüße ich noch schnell meine neuen offiziellen Leserinnen.
Herzlich Willkommen: Seregona, Sindy1105 und Dörte -das Stempelhühnchen"Kirschblüte". 
Danke, dass ihr euch eingetragen habt! So sind wir jetzt schon 143! Mega!!!

Habt alle einen schönen Tag,
euer

 Image and video hosting by TinyPic

Montag, 25. Juni 2012

Erzi`s Blogzuckerli ...

... ohne besonderen Grund, oder doch???

Hallo und herzlich Willkommen hier im und bei "Erzi"!

Wie angekündigt möchte auch ich ein kleines Blogzuckerli starten und mich ganz lieb bei all den fleißigen kommentarschreibenden, aber auch bei den stillen Lesern meines Blog`s bedanken für freundliche Worte, reges Interesse, viele Verlinkungen und einfach, dass ihr mich begleitet auf meinen kreativen Ausflügen! Danke für all die Inspirationen, die ich auf euren Seiten finde, für lustige Post`s die mich zum Lächeln bringen, traurige Post`s die mir eine Gänsehaut bescheren und mich über vieles Nachdenken lassen.

Schließlich teilen wir jede Menge Zeit miteinander. Ist das nicht Grund genug? Oh doch, und wer noch mehr Gründe sucht, warum ich eine Verlosung starte, dem antworte ich:

- 141 treue Leserinnen und Leser
 - 170 Post`s
- ca. 1900 Kommentare
- und über 45.000 Klicks! 


Unglaublich, wie schnell das geht! So nun zum Candy, habt ja sicherlich Lust einen Blick zu riskieren:




Eine "Erzikarte" nach BiBa`s Workshop: Standkarte ist dabei und ein bissel Material, wie Knöpfe und 3 x 2m Pünktchenband, ein Holzstempel von SU "Thank you" (der ist symbolisch gemeint) und eine "Wild Blooms" Memory Box Stanze (hab` ich extra besorgt). Vielleicht entsteht daraus ein Danke-Rückkärtchen... -zwinker-


Zwei, drei Dinge gibt es zu beachten, wenn ihr ins Lostöpfchen springen wollt:
1. zwingend nötig ist ein Kommentar, denn der Button "Kann der Postbote mir bringen" ist hier ein bissel witzlos. Wie soll der wissen, wo das Päckchen hin soll?
2. Verlinkt das erste Foto auf eurem Blog. Wer keinen hat, darf trotzdem mitmachen. Und
3. Eine winzig kleine Bedingung: beantwortet mir folgende Frage: 
    Warum soll das Candy gerade dir gehören?

Ich finde, das Punkt 3 die schwierigste Aufgabe von allen ist, aber ihr schafft das schon! 

Bissel Anstrengung gehört ja dazu! Ich muss mich ja auch damit arrangieren, dass viele Anklicker nur unter diesem Post ein paar Zeilen tippseln und sonst nur "still" zum Gucken kommen. Das ist manchmal frustrierend, aber ich lerne damit umzugehen. Deshalb wird Mr. Random die Gewinnerin/den Gewinner des Candys ermitteln. 


Übrigens musste ich auch schon mal beim Bewerbungstest so eine Frage beantworten... -schnauf- ("Warum sollten gerade Sie und nicht ihr Banknachbar die Chance bekommen diesen Lehrgang zu belegen?") -hach, da hab` ich geschnauft-


Lasst euch Zeit: das Candy endet am 14.Juli 2012 um 23.59 Uhr!



Viel Glück! Good Luck!


Und ich freu mich auf`s  Lesen eurer Kommentare!
Herzlichst euer
Image and video hosting by TinyPic

Freitag, 22. Juni 2012

Wenn der Tag SO anfängt...

... kann es doch nur besser werden...  Also schreib` ich einen neuen Post, obwohl ich eigentlich heute gar nix posten wollte.

Seid gegrüßt liebe Blogbummler!

Jetzt wollt` ihr sicher wissen, wie mein Tag begann.
Kurzer Blick in Erzi`s  Küche??? Da steht ein Kaffeeautomat, der Kaffee und Milchschaum jeweils für eine Tasse auf Knopfdruck frisch zubereitet. Soweit alles klar? Also ich lege eine Disk ein, da ist der Kaffee drin, und drücke auf den Knopf... und mache indes was Anderes...

Und als ich meinen Kaffee wegnehmen wollte....
Nee, das kann doch nicht sein!!!!!!!!!!!! Was hab ich vergessen???

Ich Dummchen habe keine Tasse drunter gestellt! Och nee... mehr schreib` ich jetzt mal nicht.

Kann`s  noch schlimmer kommen?

In Kurzform? Ja, es kann! Wenn man zur Arbeit düst, gut dort ankommt, und jemand fragt: 
"Frau "Erzi", Sie hier?" Ich denke noch: Hääh? Bin doch immer freitags da...
Aber heute sollte ich wahrscheinlich nicht Kommen, nur hatte das halt gestern keiner gesagt!  -grrr-

Kurz und gut und schnell vergessen, habe ich mich hingesetzt und eine Karte für den letzten Kreativen Freitag vor der Sommerpause gewerkelt. Diesmal ist nix gestempelt, denn die Karte ist für eine Frau, die dem Stempeln nichts abgewinnen kann. Und so habe ich auch die Grüße nur als Aufleber verwendet.


Die Technik im Hintergrund nennt sich Fadengrafik. Hach, was hat das Spaß gemacht! 

Heute möchte ich mich bei allen bedanken, die sich Zeit genommen haben die Böxlis für die Hochzeit zu kommentieren. 
Danke recht herzlich für den "Böxliorden am orangenen Bande" und die "Goldene Boxennadel"! Bei der offiziellen Verleihung werde ich zum Empfang laden... -lach-

Habt ihr Lust heute eure Werke bei sasibella einzustellen?
Sie freut sich ganz bestimmt!

Auf ein schönes (arbeitsreiches) Wochenende!
Wir werden O+O`s  Küche wieder einräumen!
Euer
 Image and video hosting by TinyPic

Donnerstag, 21. Juni 2012

Unglaubliche 2640 ...

„Was ist das denn für `ne Zahl? Wie kommt die denn auf die Idee???“, fragt sich jetzt bestimmt so manch eine/einer von euch. Doch erst einmal ...

Hallo an euch dort draußen!

Ihr lacht euch schlapp, wenn ihr wirklich drüber nachdenkt, über was ich mir so `nen Kopf zerbreche...
Aber auf die Idee mal aus zurechnen, wie viele Arbeitsschritte 55 Böxlis beinhalten, hat mich Steffi gebracht!
Jaaa, genau DU! Als du letztens gezählt hast, wie viele Miniblümchen sich auf der Karte befinden. (Da hab` ich mir vorher nie Gedanken drüber gemacht...) Jetzt weiß ich es, hi hi.

Und heute nerve ich euch mit einer Zahl, die zwar riesig ist, aber doch so wenig aussagt. Vielleicht wollt ihr erst mal ein Foto von der Menge sehen, danach kommt die Erklärung:

Alles ist reine Handarbeit vom Aufzeichnen, über Ausschneiden, bis zu den Falzlinien ziehen und Falzen natürlich. Nix da mit Stanzi-erzi! Das kommt danach erst. Für jede Schachtel habe ich 2 kleine orangene Herzchen mit der Eulenstanze, dann 4 etwas größere Herzen, 2 Blümchen und zwei Zweige gestanzt. :)
Ein Herz gestempelt und ausgeschnippelt. Na gut und den Rest könnt ihr euch ja bestimmt vorstellen.



Zur Feier sind auch 4 Kinder eingeladen. Für die habe ich mir etwas anderes ausgedacht, denn lesen können ja die wenigsten von den Ein- bis Vierjährigen. -lach- 
Deshalb kommen die „Spruch-Herzen“ da nicht in Frage.


Auf vielen Blogs habe ich schon Schüttelkarten gesehen und diese Technik fasziniert mich natürlich auch. Also habe ich mit der Spellbinder-Herzform Herzen aus Transparentpapier gestanzt und mit vielen kleinen „Eulenherzen“ gefüllt, und dann hatte ich ein Problem!!! Ich konnte sie leider nicht schütteln... Da bewegte sich gar nix!!!
Denke, denke... da kam mir die Idee mit der Halbperle. Also habe ich eine etwas größere Halbperle in die Transparentherzen geklebt. Und siehe da: juhu, jetzt wirbeln die Liebesdinger nur so herum! Alles eingenäht, kann keines herausfallen!


 


Ein ganz schön langer Post heute. 
Sorry und Thanks, dass ihr bis hierher durchgehalten habt!
Zum Dank gibt’s eine Collage und eine Vorankündigung eines neuen erzi-Candy`s!!!
Also seid gespannt und kommt wieder vorbei gehüpft!




 Danke für die netten Kommis vom letzten Beitrag!

Herzlich Willkommen meiner neuesten offiziellen Leserin: Gaby!
Und he, ich freu mich, weil Gaby`s mit „y“ trifft man eher selten! Fühl dich wohl hier bei mir. Vielleicht kann ich dich inspirieren, oder ich schau dir beim Scrappen über die Schulter!

Ganz viel Liebe schicke ich heute
in die virtuelle Welt, euer
 Image and video hosting by TinyPic

Mittwoch, 20. Juni 2012

15 Minutenkärtchen

 Guten Abend liebe Blogbesucher,

heute zeige ich euch ein rasendschnelles Kärtchen, dass mir ganz flott vom Basteltisch sprang. 

Zugegeben, die Krawatten sind gestanzt und 3D-mäßig aufgeklebt, innen noch ein wenig gestempelt und fertig ist der Lack, wie man hier bei uns so gerne sagt, wenn etwas flink gearbeitet ist. 
Post schreiben dauert da viiiel länger! 
Aber dafür passt das Kärtchen nicht nur hervorragend zu unserem lieben Onkel Horst, sondern auch zur Steckenpferdchen-Challenge Nr.25
mit dem Thema Clean an Simple.
Und weil es am Vormittag eben flott ging, habe ich später gleich noch eine gemacht. Eine gute Idee, um Papierreste zu verarbeiten. Also 15 Minutenkärtchen mal zwei...

  
Meine Böxlis sind endlich auch fertig, aber die kriegen `nen Extrapost, denn da ist mir ein "hammerstarker" Posttitel eingefallen, hi hi... Die Statistiker unter euch werden vom Stuhl fallen...

Wir sehen uns, stimmt`s???
Also bis bald! Euer
 Image and video hosting by TinyPic

Montag, 18. Juni 2012

Für mich ...

Hallo liebe Blogbummler,

sträflich hab ich euch vernachlässigt, und ihr seid mir trotzdem treu geblieben!
Vielen herzlichen Dank für die lieben freundlichen Kommentare! Ich hab sie alle gelesen und mich gefreut. Dankeschön auch für die Kommentare zu älteren Post`s! So weiß ich auch, dass euch meine klitzekleine "erziwelt" ein bissel gefällt!

Liebe Stephanie , hast du wirklich alle Erzi-Post`s  gelesen? Bekommst ein Fleißbienchen von mir! 
Schön, dass du -Verfolgerin-Nr. 139-  da bist! Wenn ihr Anderen zu Stephanie rüberhopst, könnt ihr Geliftetes vom erzibügelchen sehen.

Soooo, fast eine Woche ohne Neuigkeiten von den Erzi`s ...
Wieso denn das? 
Wir hatten große Räumarbeiten bei den Schwiegerellis, weil die mit ihren 150 Jahren (hi, hi) nicht mehr ganz so kräftig sind und heute der Maler kommt. Also haben wir die große Wohnküche leer geräumt und die alten Tapeten von Decke und Wänden "gezubbelt", haben den Baumarkt ein bisschen reicher und die Eltern ein bisschen glücklicher gemacht. Und am kommenden Wochenende ist der Spuk mit einer Kochplatte im Wozi schon wieder vorbei. (Tina, das Chaos müsstest du sehen! Oma rutscht die Brille hoch und runter!)

Genug gelabert! Ihr wollt sicherlich was Kreatives sehen. Herr erzi hat gemeint, ich soll mal was "Für mich" machen, daher auch der heutige Post-Titel:

 
Eigentlich würde ich mich gerne in den Garten legen, aber der Himmel hat sich schon wieder hinter einer dicken Wolkendecke verzogen. Die Fotos sind heute Vormittag entstanden. Herr Petrus hat schon Recht, denn ich habe eh keine Zeit meine Nase in ein Buch zu stecken. Also wird das mit Absicht jetzt wohl finster werden, weil ich ins Kämmerchen muss zum Namensschildchen an die Böxlis befestigen!

 
Farblos gestempelt und weiß embosst, danach mit Distress- und SU-Nachfüllern und bissel H2O coloriert.

Würde mich freuen, wenn es euch gefällt
und ihr recht bald auf einen virtuellen Besuch wieder hier herein schaut, euer
 Image and video hosting by TinyPic

Dienstag, 12. Juni 2012

Fenster auf...


... Schmettis rein, eingefangen und ab unter die Nähmaschine!

Jaaa, liebe Blogbummler so einfach kann das Kartenwerkeln manchmal sein!

Sonnengrüße vom heutigen Dienstag hinaus ins Bloggerland!

Eigentlich wollte ich` s  ganz anders werkeln. -lach- 


Die meiste Zeit hat die Papierauswahl beansprucht...


Auf dem zweiten Foto müsst ihr mal ganz weit nach vorn an den Bildschirm rutschen. Dann erkennt ihr mein Lieblingspapier mit den feinen Rillen. 
Davon habe ich nur noch zwei Streichel-Bögen. Jedoch zerschnitt ich einen für diese Karte
Also bitte, liebe Empfängerin, schön weiter streicheln!

Eigentlich wollte ich heute auch stempeln, aber in meinem Zimmer ist totales Chaos ausgebrochen, denn ich stecke wirklich im Böxliwahn fest!!! 
Nichtsdestotrotz geht es voran...

Bleibt mir also auch Zeit meine neue Leserin  Swaantje  zu begrüßen! 
Schön, dass du da bist! Fühl` dich wohl hier im Erziland und bring` noch Freunde mit!!!

Seid alle lieb gegrüßt 
euer
Image and video hosting by TinyPic

Montag, 11. Juni 2012

Herzchenwiese

Herzige Regengrüße aus dem Erzi!



Ist das Wetter nicht einfach nur grrr??? Wie gut, dass heute jemand ganz Liebes Geburtstag hat, auch wenn die Karte nicht mehr rechtzeitig ankommt...  Das Werkeln hat mich abgelenkt von trüber Stimmung bei trüben Wetter.

Viel Schreiben kann ich dazu nicht, denn ich muss ganz schnell wieder in die Boxengasse, äääh an den Werkeltisch zum Böxchen komplettieren. Wie gut, dass wieder Fußball kommt... Könnt euch den "kreativen Haufen" ja man anschauen.






Vielen lieben Dank du Süße!


In Windes Eile zeige ich euch noch schnell ein supertolles Kärtchen von meiner lieben Freundin Birgit, dass  mich am Samstag erreichte. Es ist eine sechsfach gefaltete Karte mit richtig tollem Papier...



Seid alle lieb gegrüßt und nun "Gas geben",
euer
 Image and video hosting by TinyPic

Samstag, 9. Juni 2012

Das Knubbel...

Ein schönes Wochenende wünsche ich allen Blogbummlern, treuen Lesern und solchen, die es werden wollen!

Ich freu mich so, denn meine "Fangemeinde" scheint immer größer zu werden!
Herzlich Willkommen sage ich zu:
civetta53  (ist das der richtige Link?),
Nela und Anja . Schön, dass ihr hergefunden und euch eingetragen habt!

So, wie erkläre ich euch heute meinen Blogtitel? Das einfachste ist natürlich ein Foto!

Taaa...taaa:


Hi, hi ich muss gerade kichern, denn ich hatte mir diese Woche vorgenommen: ein Karte in Petrol und Glutrot zu werkeln... 
Bin ich aber "haarscharf" dran vorbei geschlittert...  Sorry liebe Anika, vielleicht liest du ja diesen Post. Ich hätt` gerne mitgemacht bei der Challenge, aber es "lief" nix in den Farben...

Nun die ganze Karte:
 
Ein bissel geprägt, mit kupferfarbigen Emmbossingpulver gespielt, minikurz genäht, geschnibbelt und geklebt natürlich. 





Das Knubbel besteht aus 6 kleinen Stanzteilen, die ich braun gewischt habe, zusammen geknüllt und mit einem Minibrad in die Mitte der Blume drapiert habe. (Nun schwebt mir das schon für kleinere Gänseblümchen vor meinem geistigen Auge herum...)
Inspiriert wurde ich von Pinterest, und dann selber rumprobiert, welcher Stanzer der beste ist.

Auch wenn aus meinem Kreativem Freitag ein Samstag wird, stelle ich ein Foto auch zu Sandy. Schaut doch auch bei ihr vorbei und stellt eure Projekte ein, denn viele Teilnehmer machen die Aktion bunt und bunter.


Liebe Stempel-Überraschungspost hat mich diese Woche auch erreicht! Vielen lieben Dank liebe Katrin/Lücki!





Seid schön kreativ,                                                                    
ich muss heute ein wenig Holz streichen.
Basteltisch muss warten!
Bye-Bye, have Fun


euer
Image and video hosting by TinyPic

Mittwoch, 6. Juni 2012

Noch meeehr... oder Schluss ?

Ein großes Blümchen-Hallo an alle Leserinnen und Leser!

„Mehr oder Schluss“ damit, das frage ich mal ganz vorsichtig in die Runde, denn ich habe gestern schon wieder „geblümelt“ , aber ob ihr das sehen wollt???

Ratet mal, was ich als Schablone für den Blümchen-Halbkreis benutzt habe! Stimmts, das ist total einfach?


Bitte fragt mich nicht nach der blauen Karte (rechts), denn die geht heute erst mit der Post weg...
Sicherlich begegnet sie euch irgendwann auf einem Blog vom Geburtstagskind. -smile-


Heute Morgen habe ich eine Pfingstrose für mich abgeschnitten. Die ist doch wie gemacht für sasibella`s Fotoaktion

Hi Sandy, hier ist ein Foto für dich! 
Unsere pinken Pfingstrosen blühen erst jetzt zur runden Kugel auf, denn im Gebirge dauert alles ein wenig länger. Sie misst 14 cm im Durchmesser! Die weißen sind erst 4cm groß (klein). Dauert noch ein Weilchen.

Have a nice day!
 Image and video hosting by TinyPic

Montag, 4. Juni 2012

Von ganz, ganz vielen ...

... Blümeleins hab` ich heute Nacht geträumt!

Hi liebe Blogbesucher!

Meine liebe treue Blogleserin Andrea "Hibiskus" meint ja, ich soll mich umbenennen...
Also "Stanzi" war heute wieder in Aktion!!!



Ich glaub`s  ja auch: DAS ist meine Leidenschaft! 
Aber eine Umbenennung??? Neee, ich bleib`Erzi, vielleicht "Das stanzende Erzi"...


Ich verschwinde jedoch nicht, ohne meine neuesten Besucher zu begrüßen. Hab` schon bedauert, dass sich lange niemand Neues eingetragen hat.
Herzlich Willkommen liebe Nicole/whoopieda . Wer ein sehr filigranes Kreuzstickbild in Entstehung bestaunen möchte, sollte dich besuchen.
Und Willkommen an die Lilalaunekatze, dich habe ich am Wochenende beim Blog-Zug-Posten entdeckt.

Schön, dass ihr beide hergefunden habt! Vielleicht kann ich euch ein bissel inspirieren...
 
Gerade kommt bei uns die Sonne raus,
also schick` ich euch einen Sonnenstrahl hinaus ins Bloggerland!
Danke im Voraus für nette Kommentare,
euer


Image and video hosting by TinyPic
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...